Infos f�r Urlauber
Ausgabe: Nr. 254 (09/2016) vom 11. - 24. Mai 2016
Kanarische Inseln
TeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
  Musik
  Ausstellungen
  Theater
  Sport
  Gesundheit
  Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  E-PAPER
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner-Webs
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

Umwelt

50 Blaue Flaggen

Playa del Duque in Adeje
Die Stiftung für Umwelterziehung (FEE) verleiht dieses Jahr 50 ihrer begehrten Blauen Flaggen an Strände und Häfen auf den Kanarischen Inseln. Damit wird nicht nur die Wasserqualität an den ausgezeichneten Stränden bescheinigt, die Blaue Flagge ist auch ein Zeichen hoher Umweltstandards und Sicherheit. Teneriffa hat dieses Jahr Gran Canaria als Insel mit den meisten Blauen Flaggen abgelöst. Aronas Strände Las Vistas und Los Cristianos, die nun wieder eine Strandaufsicht haben, konnten ihre Flaggen zurückerobern. mehr...



Wirtschaft

Full House im Sommer

Die Zeichen stehen äußerst gut für einen hervorragenden Sommer für Tourismus-Sektor. mehr...

Musik

Klassik-Stars

Zehn Konzerte bilden das anspruchsvolle Programm des ersten „Festival de Música“ auf der Insel, das im Teatro Circo de Marte stattfindet. Konzertabende mit hochkarätigen Klassik-Solisten wie Violinistin Rebekka Hartmann, der geniale Pianist Ivo Pogorelich, die portugiesische Pianistin Maria João Pires, der Geigenvirtuose Eric Silberger oder das deutsch-estnische Schumann Quartett stehen auf dem Programm. mehr...

Wissenschaft

Wie klingen Gravitationswellen?

Derzeit ist Komponist Hans Zimmer erstmals selbst als Musiker auf Tournee. In München füllte er Ende April die Olympiahalle, das Konzert in der Wiener Stadthalle am 13. Mai ist bereits ausverkauft.
Im Juni wird Hollywood-Filmkomponist Hans Zimmer im Rahmen von Starmus an einer Hommage für Stephen Hawking mitwirken. mehr...


Wirtschaft

Ehrgeiziger Marketing-Plan

In Puerto de la Cruz wurde ein Marketing-Plan vorgestellt, durch den die Erneuerung und touristische „Neupositionierung“ der Stadt erreicht werden soll. Der mit vorerst 193.000 Euro dotierte Plan hat das Ziel, die Vorzüge der Stadt stärker herauszustellen, um Aktivurlauber, welche die Natur genießen möchten, zu motivieren, die Stadt zu besuchen. Die Zielgruppe sind Reisende, die sich einen Ferienort mit eigener Identität wünschen, der Tradition, Kultur und eine ausgezeichnete, vielseitige Gastronomie zu bieten hat. Ganz neu ist in diesem Zusammenhang das Fischereimuseum der Stadt, das nun eröffnet wurde. Die Ausstellung dokumentiert anhand einer umfangreichen Sammlung von Ausstellungsstücken und Fotos die eng mit dem Meer verbundene Geschichte der Stadt. mehr...

Panorama

Neue Staße nach La Aldea in Sicht

Zum Jahresende soll der erste Abschnitt der lange geforderten „Carretera de la Aldea“ – konkret das Stück zwischen El Risco und Andén Verde – freigegeben werden. Geht alles nach Plan, könnte die komplette Verbindungsstraße 2017 eingeweiht werden. mehr...


Wochenblatt-Leser helfen.

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias