Gran Canaria wird oft als Mini-Kontinent bezeichnet, der alles hat, was es dazu braucht: Sie ist eine, wenn auch kleine, Masse Land im Meer, sie hat Strände, Steilküsten, schroffe Berge, dichte Laub- und Nadelwälder, liebliche Hügel, Felsschluchten, Flüsse, Seen, pulsierende Städte, kleine Dörfer und Weiler, alte Geschichte, verschiedene Klimazonen, fruchtbare Anbaugebiete und eine eigene, hervorragende Gastronomie. Sie ist tatsächlich ein Kontinent im Kleinformat. Ausgehend von der Küste passiert man Richtung Inselmitte völlig unterschiedliche Landschaften, bis man auf schmalen Serpentinenstraßen oberhalb der Wolkendecke landet. Bräuchte man woanders Monate zum ausgiebigen Sightseeing, kann man diesen kleinen Kontinent in ein paar Tagen bereisen – wenn man nicht doch länger verweilen möchte… Bei jedem Ausflug, mit oder ohne Ziel, kann man ein neues Gesicht Gran Canarias entdecken. Man muss die Insel nur mit offenen Augen erleben.

Poema del Mar

Foto: Loro Parque

Im Hafen von Las Palmas de Gran Canaria liegt die neue Touristenattraktion der Insel: das Aquarium „Poema del Mar“ der Loro Parque Unternehmensgruppe. Besucher können im „Poema del Mar“ drei unterschiedliche Zonen entdecken: Ökosysteme der Meeresoberfläche, Meeresökosysteme der Tiefe sowie Süßwasserarten.

Geöffnet täglich von 9.00 bis 18.00 Uhr.
Eintritt: Erwachsene 25 Euro, Kinder 17,50 Euro.
Weitere Infos: www.poema-del-mar.com

Nach oben

 

Aqualand Maspalomas

Wasservergnügungspark
Landstraße Palmitos Park, km 3, www.aqualand.es

Nach oben

 

Multiacuatic

Bootsausflüge zur Delfinbeobachtung
Tel. 928 153 747, www.dolphinwhales.es

Nach oben

 

Spirit of the Sea

Wal- und Delfinbeobachtungen von Puerto Rico aus
Tel: 928 562 229, www.dolphin-whale.com

Nach oben

 

Sioux City

Der Wilde Westen auf Gran Canaria! Sioux City ist ein Themenpark, der in den 70er Jahren als Kulisse für Wildwestfilme gebaut wurde und heute eine Touristenattraktion ist. Shows, Reitmöglichkeiten, etc.
Barranco del Águila, San Bartolomé de Tirajana,
Tel. 928 762 573, www.siouxcitypark.es

Nach oben

 

Palmitos Park

In dem Tierpark im Süden der Insel kann man einen erlebnisreichen Tag verbringen. Exotische Vögel, Delfine, ein Kaktusgarten und ein Schmetterlingshaus, verschiedene Reptilien und Säugetiere sind die Bewohner des Tierparks.
Barranco de Los Palmitos s/n, Maspalomas
Tel. 928 797 070, www.palmitospark.es

Nach oben