Gran Canaria wird oft als Mini-Kontinent bezeichnet, der alles hat, was es dazu braucht: Sie ist eine, wenn auch kleine, Masse Land im Meer, sie hat Strände, Steilküsten, schroffe Berge, dichte Laub- und Nadelwälder, liebliche Hügel, Felsschluchten, Flüsse, Seen, pulsierende Städte, kleine Dörfer und Weiler, alte Geschichte, verschiedene Klimazonen, fruchtbare Anbaugebiete und eine eigene, hervorragende Gastronomie. Sie ist tatsächlich ein Kontinent im Kleinformat. Ausgehend von der Küste passiert man Richtung Inselmitte völlig unterschiedliche Landschaften, bis man auf schmalen Serpentinenstraßen oberhalb der Wolkendecke landet. Bräuchte man woanders Monate zum ausgiebigen Sightseeing, kann man diesen kleinen Kontinent in ein paar Tagen bereisen – wenn man nicht doch länger verweilen möchte… Bei jedem Ausflug, mit oder ohne Ziel, kann man ein neues Gesicht Gran Canarias entdecken. Man muss die Insel nur mit offenen Augen erleben.

Golf

Gran Canaria bietet das ideale Klima, um das ganze Jahr über Golf spielen zu können. Acht Plätze bietet die Insel in einem Radius von weniger als 50 Kilometern. Auf Gran Canaria wurde übrigens vor mehr als 120 Jahren der erste Golfclub Spaniens eröffnet, der Real Club de Golf der Las Palmas.

Golf Gran Canaria. Foto: CANARY ISLANDS

• Anfi Tauro Golf in Mogán:
18 Loch Platz Par 72 (Tel. 928 560 462; www.anfi.com)

• El Cortijo Club de Campo in Telde:
18 Loch Platz Par 72 (Tel. 928 711 111; www.elcortijo.es)

• Las Palmeras Golf in Las Palmas de Gran Canaria:
Pitch & Putt 18 Loch Par 3 (Tel. 928 220 044; www.laspalmerasgolf.es)

• Maspalomas Golf:
18 Loch Platz Par 73 (Tel. 928 762 581; www.maspalomasgolf.net)

• Meloneras Golf:
18 Loch Platz Par 71 (Tel. 928 145 309; www.meloneras-golf.com)

• Real Club de Golf der Las Palmas in Santa Brígida:
18 Loch Platz Par 71 (Tel. 928 351 050; www.realclubdegolfdelaspalmas.com

• Salobre Golf & Resort – The New Course – in Maspalomas:
Tel. 928 943 004 / 928 010 103; www.salobregolfresort.com

• Salobre Golf & Resort – The Old Course – in Maspalomas:
Tel. 928 943 004 / 928 010 103; www.salobregolfresort.com

Nach oben

 

Radfahren

• Das Bikecenter Free Motion ist der größte Radverleih der Insel und bietet geführte Rennrad- Mountainbike- und E-Bike-Touren an.
Adresse: c/ León y Castillo 323 esq. c/ Italia, Las Palmas de Gran Canaria. Tel.: 928 777 479; www.free-motion.net

• Cycle Gran Canaria bietet
 Mountainbike-Touren, Radtourismus, Bike Training Camps im Süden der Insel.
Adresse: Edificio Princesa Arminda Portal 2, 3º -D-I – Maspalomas. Tel.: 928 769 508; www.cyclegrancanaria.com

Nach oben

 

Wandern und Klettern

• Alisio Actividades Medioambientales S.L. bietet sportliche Aktivitäten wie Klettern, Kajak, Wandern und Canyoning.
Adresse: Alférez Provisional 2 – 35019 Las Palmas de Gran Canaria. Tel. 616 072 687; www.alisioactividades.com

• Aventura en Canarias
 bietet Wanderungen, Klettern, Biken und Reiten an.
Adresse: Las Palmas de Gran Canaria. Tel. 626 331 588; www.aventuraencanarias.com

Nach oben

 

Surfen und Windsurfen

Windsurfer Pozo Izquierdo. Foto: EFE

Auf Gran Canaria gibt es zahlreiche Windsurf- und Surfschulen, die auch Kurse für Anfänger anbieten. Hier eine kleine Auswahl:

• MOJOSURF School & SurfCamp,
Las Palmas de Gran Canaria, Tel. 659 225 500 / 828 014 420; www.mojosurf.es

• 3RJ Surf Academy,
Las Palmas de Gran Canaria, Tel. 928 491 142 / 685 471 477; www.surfk.com

• Björn Dunkerbeck Surf School,
Playa del Inglés, Tel. 629 348 679; www.surfbd.com

• El Hombre,
Telde, Tel. 928 706 010; www.playadelhombre.blogspot.com

Nach oben