Wochenend-Kokser


Gesundheitsminister Bernat Soria hat auf den stark gestiegenen Kokainkonsum unter Erwachsenen in Spanien hingewiesen.

Madrid – Besonders die Zahl der sporadischen Konsumenten dieser Droge sei enorm gewachsen, erklärte Soria. Während das Koksen unter Jugendlichen und an Schulen weniger geworden sei, steige die Zahl der Erwachsenen, die an Wochenenden Kokain konsumieren. Auf den Kanarischen Inseln stellte sich durch eine Umfrage bereits im Jahr 2005 heraus, dass Kokain die am häufigsten konsumierte Droge auf dem Archipel ist – 7,7% der Befragten gaben zu, schon mindestens einmal gekokst zu haben.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.