Peseten im Wert von 1,8 Milliarden Euro noch nicht umgetauscht


Die Gesamtsumme der Peseten-Scheine und -Münzen, die in Spanien immer noch nicht in Euro umgewechselt wurden, belief sich im Mai dieses Jahres noch auf (umgerechnet!) über 1,8 Milliarden Euro.

Und das, obwohl inzwischen über viereinhalb Jahre seit der Währungsumstellung vergangen sind. Nach Angaben der spanischen Notenbank wurden im vergangenen Jahr  Peseten im Wert von 51 Millionen Euro umgetauscht. In den ersten fünf Monaten dieses Jahres lag dieser Betrag immerhin bei 19 Millionen Euro.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.