Verlorene Sommerfreuden


Wie hart ihn diese Wahlergebnisse getroffen haben, lässt sich vielleicht an der Tatsache ermessen, dass die PP sogar in Sanxenxo, Hochburg des galicischen Tourismus und langjährige Sommerresidenz Mariano Rajoys, seiner Familie und seiner Freunde, ihre absolute Mehrheit an ein Vierparteienbündnis verloren hat.

Dieses „Juwel des Tourismus“ hat im Laufe der Jahre Prominente aus der Politik, aber auch aus der Wirtschaft angezogen, wie den Milliardär Amancio Ortega (Zara), und die Grundstückspreise stiegen ins Unendliche. Jetzt reichten die acht gewonnenen Sitze nicht mehr aus, und der langjährige Bürgermeister und PP-Kandidat Telmo Martín musste seinen Stuhl an ein Bündnis abtreten, das von der politischen Gruppe SAL angeführt wird, die sich aus abtrünnigen PP-lern gebildet hat.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.