Verantwortungslose Ernährung


Die Regionalregierung von Asturien hat Ende März den Eltern eines 10-Jährigen vorübergehend die Vormundschaft entzogen. Grund ist die Tatsache, dass der Junge zeitweise bis zu 100 Kilo auf die Waage brachte.

Asturien – Eingehende medizinische Untersuchungen hatten ergeben, dass sein extremes Übergewicht nicht auf ein gesundheitliches Problem zurückzuführen ist, sondern ausschließlich an falscher und übermäßiger Ernährung liegt. Dank medizinischer Kontrolle konnte der Junge in den letzten zehn Monaten bereits zwanzig Kilo abnehmen. Sobald er ein akzeptables Gewicht erreicht, erhalten die Eltern die Vormundschaft zurück. Vorher müssen sie sich allerdings selbst in gesunder Ernährung schulen lassen.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.