Väter glücklich – Staat zahlt


Nach Annahme der spanischen Regierung werden 60% der Väter von den zehn Tagen Sonderurlaub (acht Tage plus die zwei Tage, die ihnen bereits jetzt zustehen) Gebrauch machen, die ihnen mit Inkrafttreten des neuen Gesetzes zur Gleichstellung der Geschlechter nach der Geburt eines Kindes zustehen.

Madrid – Das Gesetz wird der Sozialversicherung voraussichtlich Extrakosten in Höhe von 251,4 Millionen Euro im Jahr bereiten. Einen Großteil davon werden die Beurlaubungen wegen Vaterschaft verschlingen.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.