Spanisches Abi wird modernisiert


In diesen Wochen finden spanienweit die Prüfungen zum spanischen Abitur bzw. Selectividad statt. Etwa 150.000 Schüler wollen die Examen schaffen, die Voraussetzung sind, um an einer Hochschule studieren zu dürfen.

Bildungsministerin Mercedes Cabrera hat in diesem Zusammenhang kürzlich erklärt, dass es die Selectividad in der Form, in der sie heute existiert, womöglich bald nicht mehr geben wird. Es handle sich um ein „veraltetes Modell“, das heute nicht mehr dienlich ist. 2010 ist deswegen eine Reform des Bildungswesens vorgesehen.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.