Spanier werden zu Sextouristen


Spanien ist in den letzten Jahren zu einem der Länder geworden, aus dem die meisten Touristen stammen, die asiatische bzw. Länder in der Karibik auf der Suche nach Sex mit Minderjährigen besuchen.

Nach einer jüngsten Umfrage von Unicef über die Einstellung der Spanier diesen Straftaten gegenüber, fordern 85% der Befragten Gefängnisstrafen für Menschen, die zu minderjährigen Prostitutierten gehen. Außerdem befinden 21%, dass diese Praktik inzwischen mehr als üblich ist und erschreckende 10 % geben an, jemanden zu kennen, der mit eindeutiger Absicht in eines der berüchtigten Länder reiste.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.