Selektives Aufrunden


Der Verbraucherverband Facua hat Ende Januar Anzeige gegen die spanische Telefongesellschaft Teléfonica erstattet. Diese soll sich durch „selektives Aufrunden“ an ihren Telefonzellen unberechtigt „Millionenbeträge“ aneignen.

Ein Sprecher der Telefongesellschaft wies die Vorwürfe vehement zurück und versicherte, die Telefonkabinen seien überall in Spanien gleich eingestellt und eine mögliche Fehlerquote könne nur bei maximal 1% angesiedelt werden.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.