Schwangerschaft – nein danke


Schwangerschaft ist nach Angaben der Stiftung Madrina in Spanien Hauptgrund für Entlassungen bzw. Druckausübung seitens des Arbeitgebers.

Nach einer jüngsten Untersuchung sollen 90% der jungen Schwangeren an ihrem Arbeitsgplatz „gemobbt“ werden, 25% werden sogar entlassen. Am meisten betroffenen sind dabei Frauen zwischen 18 und 25 Jahren, die entweder schwanger oder aber allein erziehende Mütter sind.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.