Mit Kaiserschnitt ins Wochenende


Das Gesundheitsministerium hält den Prozentsatz an Babys, die in Spanien per Kaiserschnitt auf die Welt kommen, für „exzessiv“.

Madrid – Insbesondere in Privatkliniken beträgt dieser Prozentsatz bereits 35,26%. In öffentlichen Krankenhäusern werden hingegen 21,57% der Babys per Kaiserschnitt geboren. Beide Zahlen überschreiten den Maximalwert von 15%, den die Weltgesundheitsorganisation für empfehlenswert hält. Als besonders bedenklich wird in diesem Zusammenhang die Tatsache angesehen, dass vor Wochenenden und Feiertagen die Anzahl der Kaiserschnitte deutlich zunimmt. Der Verdacht liegt also nahe, dass das Klinikpersonal keine Geduld aufbringt, der Natur ihren Lauf zu lassen.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.