Kenntnisse in „Catalán“ nicht nötig


Barcelona – Das Vorhaben der katalanischen Regionalregierung, ausländische Studenten, die in Katalonien studieren wollen, nicht nur einem Spanisch-Sprachtest zu unterziehen, sondern auch ihre Sprachkenntnisse des „Catalán“ auf die Probe zu stellen, hat sich nicht durchsetzen können. Bei der Abstimmung im Regionalparlament wurde der Vorschlag abgeschmettert.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.