Heftiges Handgemenge zwischen Reisesenden und zwei Polizisten am Flughafen von Madrid


Kurz vor dem Start eines Iberia-Fluges von Madrid nach Dakar kam es kürzlich zu einem heftigen Handgemenge zwischen den Reisenden und zwei Polizis­ten. Die Beamten begleiteten einen Senegalesen mit einer Ausweisungsverfügung. Als die Polizeibeamten mit dem Mann das Flugzeug bestiegen, bat dieser lauthals um Hilfe. Kurz entschlossen kamen ihm seine Landsmänner, die bereits auf ihren Plätzen saßen, zu Hilfe, sodass die Polizisten um Verstärkung bitten mussten. Das Ergebnis dieser Rauferei waren zehn verhaftete Senegalesen, zwei verletzte Polizeibeamte und zwei leicht verletzte Flugbegleiterinnen.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.