Handfester Protest


In Jaca bei Huesca hat die Verzweiflung über bürokratische Schwierigkeiten einen Bürger dazu getrieben, sich selbst zu verletzen.

Jaca – Der Mann schlug sich an der Eingangstür zum Rathaus einen Nagel durch die Hand, um gegen die Schwierigkeiten zu protestieren, die beim Einreichen eines Antrags auf Rente aufgetreten waren. Wie die Polizei mitteilte, hatte der Verletzte einen Hammer und einen Nagel benutzt, die er in der Hosentasche mitbrachte, um blitzschnell seine Hand an die Tür des Rathauses zu nageln.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.