Handballpokal blieb liegen


Die spanische Handballmannschaft Ciudad Real, Sieger der diesjährigen Champions League, kehrte nach dem entscheidenden Spiel in Deutschland ohne den Pokal in ihre Heimat zurück.

Ciudad Real – Die Trophäe war beim Einchecken auf dem Flughafen in Hamburg verloren gegangen. Wie die Flughafenleitung später mitteilte, war der Pokal anscheinend am Abflugtag der Handballmannschaft auf dem Kofferband liegengeblieben. Es wurde jedoch Sorge getragen, dass die Trophäe umgehend nachgesandt wurde und gerade noch rechtzeitig zur Siegesfeier der Handballer in Ciudad Real eintraf.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.