Guter Rutsch ins neue Jahr


© Hotel Le Mirage

Seine Töchter hatten sich eine Auslandsreise gewünscht und so hat Expräsident José Luis Zapatero den Jahreswechsel mit seiner Frau Sonsoles und den Töchtern Laura und Alba im bekannten Hotel Le Mirage in der marokkanischen Stadt Tanger verbracht.

Tanger – Mit von der Partie waren seine Ex-Außenministerin Trinidad Jiménez und deren Lebensgefährte. Wie die marokkanische Zeitung Al Massae berichtete, waren die spanischen Gäste mit einem Linienflug der Iberia angereist und hatten die Sehenswürdigkeiten der Stadt besucht. Das Mirage scheint eine Anziehungskraft auf spanische Politiker zu haben, denn auch Javier Arenas, der Vizesekretär der Partido Popular, hatte dort Silvester verbracht, nachdem er zuvor in Marrakesch seinen Geburtstag gefeiert hatte, und der frühere Präsident Felipe González hat dort wiederholt Urlaub gemacht.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.