Gelobtes Land


Ein 30-jähriger Einwanderer aus Marokko ist nach Zeitungsberichten glücklicher Gewinner von über 1,6 Millionen Euro im spanischen „Bonoloto“ geworden.

Allem Anschein nach kaufte der junge Mann seit etwa einem Jahr Lose in der Lotterieannahmestelle Nummer zwei in Los Cristianos auf Teneriffa. Der Marokkaner war an jenem Glückstag, so die Zeitungsberichte, spanienweit der einzige Lotto-Spieler, der sechs Richtige hatte.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.