Auf Herz und Nieren


Die umstrittenen Wunderdiäten erfreuen sich nach Meinung von Experten in Spanien großer Beliebtheit. Alberto García, Vorsitzender der Apothekerkammer Madrid, schätzt, dass vier von fünf Spaniern sich an einer dieser vielversprechenden Wunderkuren versuchen.

Die Produkte werden teilweise sogar in den Apotheken verkauft, auch wenn sie meist über das Internet angeboten werden. García warnt vor der unbekümmerten Anwendung und Einnahme von vermeintlichen Wundermitteln, denn viele von ihnen können ein ernsthaftes Risiko für die Gesundheit bedeuten. Nierenschäden, Herzprobleme und Auswirkungen auf die Psyche müssen einkalkuliert werden, warnt der Experte. Sein Rat: Wer abnehmen möchte sollte sich in die Hände von Ernährungsberatern begeben und auf einem speziell zusammengestellten Diätplan bestehen.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.