15M besucht Occupy


© EFE

Die Bürgermeisterin von Barcelona besucht den Kollegen in New York

Vor fünf Jahren war Ada Colau, heute Bürgermeisterin von Barcelona, mit ihrem kleinen Sohn, der damals gerade vier Wochen alt war, bei den Protestaktionen der Bewegung 15M „die Empörten“ mit dabei, die am 15. Mai seit fünf Jahren bestand.

An den Jubiläums-„Feierlichkeiten“ konnte sie nicht teilnehmen, denn sie befand sich auf einer Dienstreise in New York, wo sie im Sitz der UNO in Vertretung der europäischen Städte an den Vorbereitungen zum Gipfeltreffen „Habitat III“ teilnahm. Bei dieser Gelegenheit stattete sie ihrem Amtskollegen Bill de Blasio einen Besuch ab, der sich bei seiner Amtsübernahme 2014 den Protestaktionen von Occupy auf der Wallstreet gegenübergesehen hatte. 




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.