Wirrwarr made by Titsa


Foto: Pixabay

Zum Artikel „Aeroexpress: Direktbus zum Flughafen“ im Wochenblatt vom 5. Dezember, Ausgabe 316

Die Idee des Cabildos, Direktbusse zu den Flughäfen einzurichten, die mit dem Logo „aeroexpress“ schon von Weitem erkennbar sind und sich von den anderen Linien abheben, kann ich nur begrüßen. Bislang musste man sich immer durch die Fahrpläne der einzelnen Linien durchsuchen, um auf eine Linie zu stoßen, die einen zum Flughafen brachte. So weit, sogut. Auf der einen Seite hat Titsa für mehr Klarheit gesorgt, doch nun hängen auf einmal an den Haltestellen, z.B. in Las Arenas, neue Streckenpläne. Es scheinen diverse Änderungen vorgenommen worden zu sein. Letztens wollte ich in Puerto den Bus die Linie 101 nach Tacoronte nehmen, wie schon oft zuvor, da wurde mir gesagt, der 101er fahre nun nicht mehr von Puerto de la Cruz aus. Ich musste einen anderen Bus nehmen und umsteigen. Wie kompliziert!

A.M.
Puerto de la Cruz

_______________________

Sehr geehrter Leser, TITSA hat umfassende Veränderungen beim Busnetz Nord vorgenommen, die am 15. Dezember in Kraft getreten sind. Mehr dazu erfahren Sie auf Seite 6.

Mit freundlichen Grüßen, d.Red.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen