Gefährliche Gehsteige


Foto: Pixabay

Ich bin Zeugin geworden, wie eine Frau an einer kleinen Erhöhung des Bürgersteigs gefallen ist. Letzte Woche ist ein Mann genau an dieser Stelle gestolpert und der Länge nach hingefallen. Vorhin ging es übler aus – es war eine Frau, die vor Schmerzen geschrien hat und nicht mehr aufstehen konnte.

Es handelt sich um eine Stelle in La Paz zwischen dem Hotel Canarife und dem Café Al Gusto – aber es gibt mehrere solcher „Stolpersteine“ in der Calle Aceviño. Man kann den Blick nie vom Bürgersteig abwenden, denn es gibt mehrfach diese Erhöhungen oder wacklige Steine.

Wer hier spazieren geht, ohne ständig auf den Boden zu starren, ist einem hohen Risiko ausgesetzt!

A. Braun

Puerto de la Cruz




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen