„Bestes öffentliches Gebäude“


Foto: Moisés pérez

Das Gebäude der Fakultät für Bildende Kunst wurde 2014 eingeweiht

Teneriffa – Das Architekturbüro GPY Arquitectos ist für den Entwurf der 2014 eingeweihten Fakultät für Bildende Kunst in La Laguna mit dem „Leading European Architecture Forum Award 2016“ in der Kategorie bestes öffentliches Gebäude ausgezeichnet worden. Dem Architekturbüro aus Santa Cruz de Tenerife gehören Juan Antonio González Pérez, Urbano Yanes Tuña und Constanze Sixt an.

Die Jury hob die gelungene Umsetzung hervor, die nach Angabe der Architekten darauf basiert, das Gebäude bestmöglich an die Umgebung anzupassen und eine Erweiterung des Campus zu schaffen. Gelobt wurden insbesondere auch die von dem Gebäude umgebenen Grünflächen.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen