Zugang zu Ausweispapieren gewährleisten


Die Polizeigewerkschaft SUP (Sindicato Unificado de Policía) hat den Innenminister offiziell aufgefordert, Ausweisbehörden der Nationalpolizei in Arucas (Gran Canaria), San Sebastián (La Gomera) und Valverde (El Hierro) einzurichten.

Die Gewerkschaft führt begründetes Interesse der Einwohner, Residenten und Ausländer an, die im Falle von La Gomera und El Hierro zur Ausstellung von Ausweispapieren oder zur Eintragung in das Ausländerregister nach Teneriffa reisen müssen. Bei Arucas handelt es sich dagegen mit seinen 37.000 Einwohnern und mehr als 50 Stadtteilen um eine Gemeinde, die einer eigenen Ausweisbehörde bedarf. Ihren Antrag stützt die Gewerkschaft auf die bestehende gesetzliche Regelung, welche den Staat verpflichtet, den Bürgern den Zugang zu Ausweispapieren zu gewährleisten.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.