Vorsicht vor dem Meer: Immer wieder Unfälle an Kanarischen Küsten


Am 3. September entdeckte ein kleines Boot eine an der Meeresoberfläche treibende, scheinbar bewusstlose Frau in der Nähe der Playa de Las Alcaravaneras (Las Palmas, Gran Canaria). An Land konnte nur noch der Tod der 65-Jährigen festgestellt werden.

Am selben Tag gerieten zwei Badegäste nahe der Playa Nueva (Tazacorte, La Palma) in Not. Die Rettungskräfte kamen der schwangeren Frau und dem jungen Mann im Wasser zu Hilfe und brachten sie an Land. Beide kamen mit Hautabschürfungen und Prellungen davon.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.