VERLAUTBARUNG DES KONSULATS DER BRD IN LAS PALMAS DE GC:



Liebe Landsleute,
Sie haben sich über ELEFAND (Elektronisches Erfassungssystem für Auslandsdeutsche) beim deutschen Konsulat in Las Palmas de Gran Canaria registriert.
Angesichts der weiteren Ausbreitung von COVID-19 kommt es zu immer weitergehenden Einschränkungen im internationalen Reiseverkehr. Dies betrifft auch die Ausreisemöglichkeiten aus Spanien.
Wir prüfen derzeit alle Möglichkeiten, deutsche Staatsangehörigen, die durch die Reiseeinschränkungen im Ausland gestrandet sind, bei der Rückkehr nach Deutschland zu unterstützen.
Noch bestehen von den Kanarischen Inseln Flugverbindungen kommerzieller Anbieter. Bitte nutzen Sie Ihre bereits gebuchten Flüge in den kommenden Tagen bzw. buchen Sie kurzfristige Flugangebote kommerzieller Anbieter, um baldmöglichst nach Deutschland zurückreisen zu können.
Da die Flugkapazitäten von den Kanaren nach Deutschland aber bereits stark ausgedünnt sind, wird die Bundesregierung zusammen mit kommerziellen Fluggesellschaften weitere Flugkapazitäten zur Verfügung stellen.

Screenshot der Website spanien.diplo.de mit Infos zur Rückholaktion nach Deutschland
Screenshot der Website spanien.diplo.de mit Infos zur Rückholaktion nach Deutschland

Die Kosten für diese Flüge orientieren sich an der Höhe der Kosten eines vergleichbaren Flugtickets der Economyklasse.
Sollten Sie für Ihre Rückreise keinen Flug über einen kommerziellen Anbieter finden, registrieren Sie sich bitte umgehend über https://www.condor.com/tca/de/fly-home .
Die Registrierung bei ELEFAND ist nicht ausreichend, um einen Flug im Rahmen der Rückholaktion zu buchen. Dies ist nur möglich über das o.g. Registrierungsportal bei Condor.
Voraussetzung für die Nutzung dieser Flüge ist die vorherige Unterzeichnung einer Einverständnis-erklärung, dass Sie die anteiligen, noch zu bestimmenden Kosten für den Flug tragen. Die Einverständniserklärung finden Sie in der Anlage. Bitte bringen Sie diese ausgefüllt zum Check-in mit.
Sollten Sie mit deutschen Staatsangehörigen in Kontakt sein, die sich noch nicht in unserer Krisenvorsorgeliste registriert haben, werben Sie bitte für die Registrierung in ELEFAND unter https://elefand.diplo.de.
Bitte beachten Sie auch die stets aktualisierten Reise- und Sicherheitshinweise unter www.diplo.de.
Auch weiterhin können Sie das Konsulat in Las Palmas de Gran Canaria wie folgt erreichen:
info@lasp.auswaertiges-amt.de Tel.: +34 – 928 49 18 80
Wir wünschen Ihnen eine gute Rückreise.
Mit freundlichen Grüßen
Ihr deutsches Konsulat Las Palmas de Gran Canaria

Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen