Ungewollte Schwangerschaften sollen besser erfasst werden


Die Kanarischen Inseln liegen auf dem zweiten Platz der nationalen Statistik der ungewollten Schwangerschaften junger Mädchen zwischen 16 und 19 Jahren direkt hinter Andalusien.

Mercedes Roldós, Ressortleiterin für Gesundheitswesen erklärte auf eine entsprechende Anfrage, dass zurzeit ein Computerprogramm in Arbeit ist, über das Hebammen und Geburtshelfer Angaben machen können, um entsprechende statistische Daten zu erhalten.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.