Top-Themen der WOCHENBLATT-Ausgabe vom 9. November


© WB

Das Wochenblatt – die Zeitung der Kanarischen Inseln – informiert alle 14 Tage deutschsprachige Touristen und Residente über Aktuelles und Interessantes aus Teneriffa, Gran Canaria, Lanzarote, Fuerteventura, La Gomera, La Palma und El Hierro, sowie vom spanischen Festland.

Das Wochenblatt ist die auflagenstärkste und meistgekaufte deutschsprachige Zeitung der Kanarischen Inseln.

Die Top-Themen in der Ausgabe 146 vom 9. November 2011 sind:

Vulkanologische Krise spitzt sich zu – Erdbeben im Norden könnten Vorboten eines zweiten Vulkans sein

Rubalcaba versus Rajoy – Fernsehdebatte vom 7. November läutete Wahlkampf ein

Sparsamer Haushalt – Harter Sparkurs auf Teneriffa

Ein gutes Jahr für den Tourismus – Seit Jahresbeginn kamen fast 20% mehr Gäste aus dem Ausland

Air Berlin übt Kritik – Die Subventionspraxis der kanarischen Regierung führe zu unlauterem Wettbewerb

Demo für den Hafen von Puerto de la Cruz -15.000 fordern einen Hafen für das Herz des Nordens

Spanische Nobelpreise – Feierliche Überreichung der Prinz-von-Asturien-Preise

Das neue Wochenblatt liegt ab sofort am Kiosk!

Die Online-Ausgabe mit allen Artikeln lesen Sie ab Montag, dem 14. November auf Wochenblatt.ONLINE.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.