Top-Themen der WOCHENBLATT-Ausgabe vom 5. Dezember


© WB

Das Wochenblatt – die Zeitung der Kanarischen Inseln – informiert alle 14 Tage deutschsprachige Touristen und Residente über Aktuelles und Interessantes aus Teneriffa, Gran Canaria, Lanzarote, Fuerteventura, La Gomera, La Palma und El Hierro, sowie vom spanischen Festland.

Das Wochenblatt ist die meistgekaufte deutsche Zeitung der Kanarischen Inseln. Rund eintausend treue Abonnenten in der ganzen Welt erhalten ihr Exemplar alle 14 Tage nach Hause geschickt und bleiben so mit ihren Inseln in Kontakt.

Die Top-Themen in der Ausgabe 172 vom 5. Dezember 2012 sind:

Die ewige Baustelle – Neuer Bereich des Botanischen Gartens soll „in Kürze“ eröffnet werden – seit über 20 Jahren wird gebaut

Streik bei Iberia – Am 14., 17., 18., 19., 20., und 21. Dezember

Aufenthaltsgenehmigung bei Hauskauf – Ausländische Investoren sollen Immobilienüberschuss abbauen

Aronas Skandal-Bürgermeister tritt zurück – Berufung abgewiesen

Der erste Schnee – Zum 1. Advent zeigte sich der Teide mit weißer Mütze

65.526,62 € – Spendenkonto der Wochenblatt-Aktion „Aus Geben wächst Segen“ tat einen gewaltigen Sprung

Das neue Wochenblatt liegt ab sofort am Kiosk!

Die Online-Ausgabe mit allen Artikeln lesen Sie ab Montag, dem 10. Dezember auf Wochenblatt.ONLINE.

 




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.