Top-Themen der WOCHENBLATT-Ausgabe vom 24. Oktober


© WB

Das Wochenblatt – die Zeitung der Kanarischen Inseln – informiert alle 14 Tage deutschsprachige Touristen und Residente über Aktuelles und Interessantes aus Teneriffa, Gran Canaria, Lanzarote, Fuerteventura, La Gomera, La Palma und El Hierro, sowie vom spanischen Festland.

Das Wochenblatt ist die meistgekaufte deutsche Zeitung der Kanarischen Inseln. Rund eintausend treue Abonnenten in der ganzen Welt erhalten ihr Exemplar alle 14 Tage nach Hause geschickt und bleiben so mit ihren Inseln in Kontakt.

Die Top-Themen in der Ausgabe 169 vom 24. Oktober 2012 sind:

Sparzwang prägt den Haushalt – Kanaren wollen unter den staatlichen Rettungsschirm

El Hierro: 365 Tage danach – Nun schweigt der Vulkan, doch längst ist nicht alles beim Alten

Protest der Lernenden – Schüler und Studenten demonstrierten in ganz Spanien

Aus für Islas Airways – Alle Flüge wurden gestrichen

Armut nimmt zu – 25.000 Menschen auf Teneriffa auf Hilfe angewiesen

Hubschrauberflüge – Militär belästigt mit Übungen über besiedelten Gebiete

Das neue Wochenblatt liegt ab sofort am Kiosk!

Die Online-Ausgabe mit allen Artikeln lesen Sie ab Montag, dem 29. Oktober auf Wochenblatt.ONLINE.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.