Top-Themen der aktuellen WOCHENBLATT-Ausgabe


© WB

Das Wochenblatt – die Zeitung der Kanarischen Inseln – informiert alle 14 Tage deutschsprachige Touristen und Residente über Aktuelles und Interessantes aus Teneriffa, Gran Canaria, Lanzarote, Fuerteventura, La Gomera, La Palma und El Hierro.

Mit einer Auflage von bis zu 17.000 Exemplaren und durchschnittlich 64.000 Lesern zählt das Wochenblatt vor allem in den deutschen Touristenzentren des Archipels zu den am meisten gelesenen und geschätzten deutschen Zeitungen. Mehr als Tausend Abonnenten in vielen europäischen Ländern erhalten das Wochenblatt alle 14 Tage frei Haus.

Großer Auftritt bei Fitur-Reisemesse – Die Kanarischen Inseln ließen sich ihren diesjährigen Stand 750.000 Euro kosten

Apell an Spaniens Banken  Regierungschef fordert mehr Flexibilität bei der Kreditvergabe

Flugzeugabsturz wie durch ein Wunder überlebt -Unglück in den Wäldern von La Orotava

Und das Gruseln geht los… – Dieser Tage beginnt das größte Fest der Inseln – der Carnaval

Auditorio Los Jameos fertig – Eine Porsche-Präsentation soll das erste Event sein

Alcampo-Anbau soll schließen – Oberster Kanarischer Gerichtshof verlangt Vollstreckung des Urteils

Das neue Wochenblatt liegt ab sofort am Kiosk!

Die Online-Ausgabe mit allen Artikeln lesen Sie ab Montag, dem 9. Februar bei Wochenblatt.ONLINE.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.