Top-Themen der aktuellen WOCHENBLATT-Ausgabe


© WB

Das Wochenblatt – die Zeitung der Kanarischen Inseln – informiert alle 14 Tage deutschsprachige Touristen und Residente über Aktuelles und Interessantes aus Teneriffa, Gran Canaria, Lanzarote, Fuerteventura, La Gomera, La Palma und El Hierro.

Mit einer Auflage von bis zu 16.000 Exemplaren und durchschnittlich 64.000 Lesern zählt das Wochenblatt vor allem in den Touristenzentren des Archipels zu den am meisten gelesenen und geschätzten deutschen Zeitungen. Mehr als Tausend Abonnenten in vielen europäischen Ländern erhalten das Wochenblatt alle 14 Tage frei Haus.

Die Top-Themen in der Ausgabe 87 vom 20. Mai 2009 sind:

100 Jahre Deutsche Schule  – Am 8. Mai wurde das Jubiläum mit einem großen Festakt und illustren Gästen gefeiert

Hollywood zu Füßen des Vulkans   Auf Teneriffa wird „Kampf der Titanen“ neu verfilmt

Sozialer Notstand in Santa Cruz – Bürgermeister Miguel Zerolo ist beunruhigt

Frau zu Tode geprügelt – Mutmaßlicher Täter ist der Ex-Mann

Eine Airline für Teneriffa – Cabildo und Unternehmer ziehen Beteiligung an einer Fluggesellschaft in Betracht

Schweinegrippe – Mit 100 bestätigten Fällen ist Spanien das am meisten von Influenza A betroffene EU-Land. Auf den Kanaren wurden bislang keine Fälle festgestellt

Das neue Wochenblatt liegt ab sofort am Kiosk!

Die Online-Ausgabe mit allen Artikeln lesen Sie ab Montag, dem 25. Mai auf Wochenblatt.ONLINE.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.