Tierisches Wohlbefinden


Dr. Robin Ganzert, Präsidentin und CEO von American Humane, reiste auf die Insel, um Wolfgang Kiessling den Preis zu überreichen. Foto: Moisés Pérez

Loro Parque wurde als erster Zoo in Europa mit dem Zertifikat „Humane Certified“ von American Humane ausgezeichnet

Teneriffa – Die Organisation American Humane, die sich seit 140 Jahren für das Wohlergehen und Wohlbefinden von Tieren in menschlicher Obhut engagiert, hat Loro Parque als ersten Zoo in ganz Europa mit ihrem Zertifikat ausgezeichnet, das für eine optimale Tierhaltung und das Wohlbefinden der Tiere steht.

Dr. Robin Ganzert, Präsidentin und CEO von American Humane, reiste auf die Insel, um Wolfgang Kiessling den Preis zu überreichen. Foto: Moisés Pérez

Das Zertifikat wurde Loro Parque-Präsident Wolfgang Kiessling am 12. Mai von American Humane Präsidentin und CEO Dr. Robin Ganzert überreicht. Sie sagte bei der Pressekonferenz: „Heute ist ein besonderer Tag, denn wir würdigen das unglaubliche Engagement von Loro Parque. Ich möchte Loro Parque zu dem lobenswerten Erfolg gratulieren, die erste Einrichtung in Europa zu sein, die das hoch angesehene Gütesiegel Human Certified des Programms American Humane Conservation erhält.“ Damit, so unterstrich die Präsidentin der amerikanischen Organisation, beweise Loro Parque die Erfüllung höchster Standards, was das Wohlbefinden der Tiere angeht, und jeder Besucher dieses wundervollen Parks erfahre durch dieses Zertifikat, dass die Tiere, die hier leben, mit größter Liebe und Sorgfalt umsorgt werden.

Die Prüfer von American Humane hatten bei ihrer Besichtigung und Analyse der verschiedenen Gehege in dem Tiergarten in Puerto de la Cruz festgestellt „dass die weiträumigen Habitate in ihrer Gestaltung dynamisch sind, was bestätigt, dass die Tiere hier unter außerordentlich guten Bedingungen untergebracht sind.“

Unter anderem beurteilten die Prüfer die Gesundheit der Tiere als exzellent, ebenso die Unterbringung der einzelnen Arten. Beeindruckt waren die Prüfer auch von der positiven Beziehung zwischen Mensch und Tier sowie der guten sozialen Interaktion der einzelnen Tiergruppen, was als Zeichen für ihr Wohlbefinden gewertet wurde.

Weitere Pluspunkte sind die sichere Umgebung, die Bemühungen um die für jede Art angenehmen Lichtverhältnisse sowie einen niedrigen Geräuschpegel, die Luftqualität und die ideale Temperaturregelung.

Loro Parque-Gründer und -Präsident Wolfgang Kiessling bedankte sich für dieses Zertifikat, das weltweit höchste Anerkennung bedeutet, und betonte in seiner Ansprache das Engagement seines Unternehmens für das Wohlbefinden der Tiere, dank der Philosophie des modernen Zoos.

Mehr über American Humane unter:  http://humaneconservation.org

Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen