Spende der Evangelischen Kirche

Pfarrer Immo Wache übernahme die erste Lieferung der Spenden.

Grundnahrungsmittel und Hygieneartikel

Auch in diesem Jahr rief die Evangelische Kirche Teneriffa Süd ihre Mitglieder wieder zu einer Spendenaktion zugunsten des Centro Infantil Hermano Pedro auf.
Die Kollekte vom 26. Januar 2020 wurde genutzt, um Grundnahrungsmittel und Hygieneartikel zu kaufen. Die Nonnen vom Convento Vilaflor übernehmen die Verteilung der Sachspenden an bedürftige Familien in Teneriffa Süd.
Das Kirchenvorstandsmitglied Lydia Gerstenberg und Pfarrer Immo Wache (Foto) überbrachten vor wenigen Tagen einen ersten Teil der Spenden an die Nonnen zur Verteilung.
Einen herzliches Dankeschön geht an alle großzügigen Spender der Kirchengemeinde!

Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: