Neue Kindertagesstätten bis 2010


Die kanarische Regierung ist zu einer Einigung mit dem spanischen Bildungsministerium gelangt, um neue öffentliche Kindertagesstätten auf den Inseln zu schaffen.

Die spanische Regierung wird knapp 5.340.000 Euro für die Einrichtung und Ausstattung neuer Kitas beisteuern, die für Kinder im Alter von 0 bis 3 Jahren gedacht sind. Die Frist für die Einrichtung der Kitas läuft am 31. Dezember 2010 ab, so dass die neuen Betreuungsstellen bis zu diesem Datum in Betrieb sein müssen.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.