Kulinarische Höhepunkte


Vertreter der Cabildos von Teneriffa und El Hierro und der Gastronomieszene der Inseln stellten die Messe vor. Foto: cabtf

Die Produkte El Hierros stehen dieses Jahr im Mittlepunkt der Fachmesse „Gastrocanarias“

Teneriffa – Vom 21. bis 23. Mai findet im Messezentrum in Santa Cruz de Tenerife die 6. Ausgabe der Gastronomiemesse „Gastrocanarias“ statt. Mit der Rekordteilnahme von 215 Ausstellern auf 12.000 Quadratmetern verwandelt sich die Fachmesse in ein Schaufenster der Inselgastronomie, in dem lokale sowie nationale und internationale Produkte vertreten sind. Die Messe dient regionalen Gastronomen als Austauschplattform. Zahlreiche Veranstaltungen im Rahmen der Messe machen „Gastrocanarias“ auch zu einem Treffpunkt für Hobbyköche und Gastronomiebegeisterte.

Teneriffas Cabildo-Präsident Carlos Alonso stellte die Messe Anfang April gemeinsam mit dem Leiter des Insellandwirtschaftsressorts, Narvay Quintero, und Bürgermeister José Manuel Bermúdez vor. Ebenfalls Anwesend war die Cabildo-Präsidentin von El Hierro, Belén Allende, da diese Insel 2019 bei „Gastrocanarias“ im Mittelpunkt stehen wird, wenngleich auch alle anderen Inseln des Archipels vertreten sein werden.

Belén Allende hob die Qualität von Spezialitäten und Produkten El Hierros hervor, die durch Auszeichnungen belegt sind, darunter Honig, Wein, Gofio, Käse und die beliebten „Quesadillas“.

Teilnehmer und Publikum der 6. Ausgabe von „Gastrocanarias“ dürfen sich auf insgesamt 10 Wettbewerbe bzw. Meisterschaften freuen, davon sechs Kochwettbewerbe und vier, bei denen es um Getränke geht. Im Vordergrund steht der regionale Kochwettbewerb für Profiköche, für den sich Teilnehmer von allen Inseln angemeldet haben. Außerdem stehen eine Meisterschaft im Schinkenschneiden, eine für Nachwuchsköche, ein Wettbewerb um das beste belegte Brötchen und eine Cocktailmeisterschaft auf dem Programm. Weitere Wettkämpfe drehen sich um Bereiche wie das Konditorenhandwerk, Pizzazubereitung und Bierzapfen.

Auch für das Publikum gibt es eine Vielzahl von Teilnahmemöglichkeiten an Workshops, bei denen es um Wein, Gofio, Käse, verschiedene Verkostungen u.v.m. geht.

Alle Infos gibt es auf:

salongastronomicodecanarias.com




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: