Hohe Luftverschmutzung


Der durchschnittliche Kohlenstoffdioxidausstoß der Fahrzeuge betrug auf den Kanarischen Inseln im ersten Vierteljahr 139 Gramm pro Kilometer.

Höher als der nationale Durchschnitt (132 Gramm) und als der Schnitt aller anderen autonomen Regionen, ausgenommen die autonomen Städte Ceuta (151 Gramm) und Melilla (166 Gramm).




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.