Gute Prognosen für die Weinlese


Foto: Pixabay

El Hierro – Der Kontrollrat der Herkunftsbezeichnung El Hierro erwartet eine hervorragende Weinlese. Das Ernteergebnis könnte sich im Vergleich zum Vorjahr um bis zu 30% verbessern und 250.000 kg erreichen, hieß es. Vor einem Jahr kamen 195.000 kg Trauben in die Bodegas. Narvay Quintero, Leiter des kanarischen Landwirtschaftsressorts, nahm Anfang September an der Weinlese in El Pinar teil, die drei Wochen später einsetzte als im Vorjahr, so wie es allgemein auf den Inseln der Fall war. Quintero zeigte sich erfreut über die guten Prognosen und den sehr guten Zustand der Reben.




Wochenblatt

Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: