Gesicherte Finanzierung


Antonio Castro Cordobez, Ressortchef für Infrastruktur bei der kanarischen Regierung und einer der eifrigsten Verfechter des Hafenbaus in Granadilla hat vor dem Parlament versichert, dass es mit der Finanzierung dieses Mega-Projektes keine Probleme geben werde.

Von den Baukosten, die mit 240 Millionen Euro veranschlagt sind, werden mindestens 167 Millionen von der Madrider Regierung übernommen.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.