Falsch eingecheckt


Nachweislich nicht betrunken war ein 57-jähriger Fluggast, der Anfang Februar aus Versehen mit der LTU von Fuerteventura nach Düsseldorf geflogen ist, obwohl er eigentlich nur nach Gran Canaria wollte.

Die Passagiere der beiden Flüge wurden genau nebeneinander letztmalig kontrolliert, bevor sie in den Flieger gelassen wurden. Dabei muss der Mann versehentlich auf die „falsche Seite“ geraten sein, die nur mit einem Sicherheitsband von der anderen getrennt war. Weder er noch das Flugpersonal bemerkten den Fehler, bis das Flugzeug in Düsseldorf landete.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.