Einbrecher erbeuten Schmuck im Wert von 50.000 Euro


Die Kriminaleinheit der Guardia Civil ist auf den Spuren von Einbrechern, die Schmuck und Wertsachen im Wert von über 50.000 Euro und einen Jeep gestohlen haben.

Die Einbrecher waren am hellichten Tag in das Haus eines bekannten Bauunternehmers in Güímar eingedrungen und hatten den Safe mitgenommen. Laut Angaben des Opfers waren darin Bargeld, Schmuck und Lotterielose im Wert von über 50.000 Euro. Zum Abtransport entwendeten die Täter einen Mercedes ML, bei dem die Schlüssel steckten. Das Fahrzeug konnte kurze Zeit später aufgefunden worden, jedoch ohne Spur auf die Täter.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.