Ein Jahr auf den Kanaren


© Wochenblatt

Buchtipp

Die Kanaren sind eine Welt der Gegensätze zwischen Bettenburgen und Höhlenbewohnern, Bungalowanlagen und alternativen Lebensgemeinschaften.

Lisa Gast macht sich auf in die faszinierende Vielfalt der Kanarischen Inseln, erliegt deren vulkanischem Zauber, erkundet die Geheimnisse der Bevölkerung, stürzt sich mit dem Gleitschirm in den Himmel über Lanzarote und versucht, endlich richtig surfen zu lernen. Ein Jahr auf den Kanaren – nicht mal Fliegen ist schöner.

Lisa Gast, geb. 1988, hat mit 15 Jahren angefangen, für die Sächsische Zeitung zu schreiben. Seit sie 18 Jahre alt ist, lebt sie auf verschiedenen Inseln, nämlich England, Mallorca, Malta und Gozo. Kein Wunder, dass sie es auf die Kanaren verschlug. 

Titel: 

Ein Jahr auf den Kanaren

Autorin: Lisa Gast

Verlag Herder 2015, 192 S.

ISBN: 978-3-451-06712-9

Preis: 12,99 € / 16.90 sFr




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.