Die Top-Themen der aktuellen WOCHENBLATT-Ausgabe!


Das Wochenblatt – die Zeitung der Kanarischen Inseln – informiert alle 14 Tage deutschsprachige Touristen und Residente über Aktuelles und Interessantes aus Teneriffa, Gran Canaria, Lanzarote, Fuerteventura, La Gomera, La Palma und El Hierro.

Mit einer Auflage von 17.000 Exemplaren und durchschnittlich 64.000 Lesern zählt das Wochenblatt vor allem in den deutschen Touristenzentren des Archipels zu den am meisten gelesenen und geschätzten deutschen Zeitungen. Mehr als 1.600 Abonnenten in vielen europäischen Ländern erhalten das Wochenblatt alle 14 Tage frei Haus.

Die Top-Themen in der Ausgabe 45 vom 22. August 2007 sind:

Gastgeber ohne Lizenz Auf La Graciosa sind bis zu 1.500 Touristen-Betten weder gemeldet noch genehmigt

13 Bootsflüchtlinge nach sechs Tagen auf See verdurstet Wieder hat sich eine Flüchtlingstragödie auf der Strecke zwischen Afrika und den Kanarischen Inseln abgespielt

Kanarische Spitzenköche im Duett – Gastronomiespezial im Grand Hotel Anthelia in Adeje

Botschafter zu Besuch – Dr. Wolf-Ruthart Born war unterwegs auf La Palma und Teneriffa

34. Bayerische Woche  – Großes Bierfest am 1. September auf der Plaza del Charco in Puerto de la Cruz

Die Online-Ausgabe lesen Sie ab Montag, dem 27. August hier.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.