Die Top-Themen der aktuellen WOCHENBLATT-Ausgabe!


Das Wochenblatt – die Zeitung der Kanarischen Inseln – informiert alle 14 Tage deutschsprachige Touristen und Residente über Aktuelles und Interessantes von den Kanarischen Inseln.

Mit einer Auflage von 17.000 Exemplaren und durchschnittlich 64.000 Lesern zählt das Wochenblatt vor allem in den deutschen Touristenzentren des Archipels zu den am meisten gelesenen und geschätzten deutschen Zeitungen. Mehr als 1.600 Abonnenten in vielen europäischen Ländern erhalten das Wochenblatt alle 14 Tage frei Haus.

Die Top-Themen in der Ausgabe 27 vom 22. November 2006 sind:

Königspaar auf Kanarenbesuch – Vom 22. bis 26. November stehen alle sieben Inseln auf dem Programm

„Nein zum Granadilla-Hafen“ – Rund 20.000 Bürger protestierten erneut gegen das umstrittene Projekt

Korruptionsskandale – In Telde auf Gran Canaria wurden der Bürgermeister und fünf Stadträte verhaftet.

„Der Untergang der Pamir“ – Der ARD-Zweiteiler, der am 22. und 24. November ausgestrahlt wird, wurde zum Teil auf Teneriffa gedreht

„ELO“ im Auditorium – Am 3. und 4. Dezember kommen Musikfreunde der 70er und 80er auf Ihre Kosten. Das berühmte „Electric Light Orchestra“ gibt zwei Konzerte im Auditorium auf Teneriffa.

Die Online-Ausgabe lesen Sie ab Montag, dem 27. November.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.