Die Top-Themen der aktuellen WOCHENBLATT-Ausgabe!


Das Wochenblatt – die Zeitung der Kanarischen Inseln – informiert alle 14 Tage deutschsprachige Touristen und Residente über Aktuelles und Interessantes von den Kanarischen Inseln.

Mit einer Auflage von 17.000 Exemplaren und durchschnittlich 64.000 Lesern zählt das Wochenblatt vor allem in den deutschen Touristenzentren des Archipels zu den am meisten gelesenen und geschätzten deutschen Zeitungen. Mehr als 1.600 Abonnenten in vielen europäischen Ländern erhalten das Wochenblatt alle 14 Tage frei Haus.

Die Top-Themen in der Ausgabe 17 vom 21. Juni 2006 sind:

USA wollen Kanaren als Sprungbrett – US-Handelskammer ebnet den Weg für Unternehmer, die in Afrika investieren wollen

Madrid verspricht Hilfe  – Zapatero und Martín beschließen Immigranten-Ausschuss

Im Gespräch mit Marcos Brito – Im Gespräch mit dem Bürgermeister von Puerto de la Cruz über Abwässer, Strände,…

Punkte-Führerschein – Am 1. Juli tritt Spanienweit der neue Führerschein in Kraft, der auf einem Punktesystem basiert.

Die Online-Ausgabe lesen Sie ab Montag, dem 26. Juni hier.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.