Die Top-Themen der aktuellen WOCHENBLATT-Ausgabe!


Das Wochenblatt – die Zeitung der Kanarischen Inseln – informiert alle 14 Tage deutschsprachige Touristen und Residente über Aktuelles und Interessantes von den Kanarischen Inseln.

Mit einer Auflage von 17.000 Exemplaren und durchschnittlich 64.000 Lesern zählt das Wochenblatt vor allem in den deutschen Touristenzentren des Archipels zu den am meisten gelesenen und geschätzten deutschen Zeitungen. Mehr als 1.600 Abonnenten in mehreren europäischen Ländern erhalten das Wochenblatt alle 14 Tage.

Die Top-Themen in der Ausgabe 13 vom 26. April 2006 sind:

Umweltministerium räumt Küsten auf – Bis zu 418 illegale Bauten, größtenteils Wochenendhäuser, sollen abgerissen werden

Jagd auf Piratenfischer – Greenpeace-Aktivisten blockierten im Kampf gegen die Piratenfischerei tagelang das Kühlschiff „Binar 4 “ im Hafen von Las Palmas de Gran Canaria

Gleitschirmflieger-Treffen – Vom 27. April bis 1. Mai wird sich in Los Realejos die Paraglider-Elite treffen.

Eine Frage der Sicherheit – Piloten warnen vor immer billigeren Flugpreisen

Trainerwechsel – Der ehemalige Bundesligatrainer Bernd Krauss wurde vom Zweitligisten CD Teneriffa unter Vertrag genommen und soll den Club vor dem Abstieg bewahren

Die Online-Ausgabe lesen Sie ab Montag dem 1. Mai hier.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.