Armas verbindet wieder Los Cristianos mit Valle Gran Rey


Foto: naviera armas

Nun wird die Route erneut von zwei Fährunternehmen abgedeckt

La Gomera – Im Juni hatte das Fährunternehmen Naviera Armas die Verbindung Los Cristianos (Teneriffa) – San Sebastián de La Gomera – Valle Gran Rey eingestellt. Die Route wurde weiterhin von Fred.Olsen Express abgedeckt, jedoch musste der Reisende in San Sebastián auf die Fähre „Benchi Express“ umsteigen (das Wochenblatt berichtete).

Bei einem Treffen zwischen Inselpräsident Casimiro Curbelo, der Tourismusbeauftragten der Kanarenregierung, Yaiza Castilla, und Vertreten von Naviera Armas wurde die Wiederaufnahme der Verbindung vereinbart, die laut Curbelo zur Verbesserung der Mobilität und des Wettbewerbs beitrage. Die Route wird nun auch wieder von Naviera Armas abgedeckt, und zwar immer samstags und sonntags.

Casimiro Curbelo begrüßte die Entscheidung der Reederei Armas, denn während der zwei Monate andauernden Pause verringerte sich das maritime Reiseangebot in den Süden der Insel um 20%.

Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: