Anfällig für depressive Verstimmungen


66% der kanarischen Frauen zwischen 20 und 24 Jahre nehmen Beruhigungs- und/oder Schlafmittel zu sich, um Stress zu bekämpfen.

Bei den Männern derselben Altersstufe beläuft sich dieser Prozentsatz auf 34. Das hat eine jüngste Untersuchung über die kanarische Jugend ergeben. Dabei stellte sich weiter heraus, dass die kanarischen Frauen spanienweit am anfälligsten für depressive Verstimmungen sind und generell eine sehr negative Meinung über ihren Gesundheitszustand haben.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.