Mai, 2019

23mai(mai 23)10:0030(mai 30)23:59„Día de Canarias“

Mehr

Details

Kanarische Inseln – Der 30. Mai ist der Regionalfeiertag der Kanarischen Inseln. Der „Día de Canarias“ wurde in Erinnerung an die erste Sitzung des neuen regionalen Parlaments am 30. Mai 1983 auf dem ganzen Archipel zum Feiertag erklärt. Der Autonomiestatus war den Kanaren offiziell im August 1982 zuerkannt worden.

Der „Día de Canarias“ wird auf allen Inseln gefeiert, und rund um diesen Tag finden jedes Jahr zahlreiche kulturelle, sportliche und von Folklore geprägte Veranstaltungen statt.

Höhepunkt des Veranstaltungsprogramms ist am 30. Mai die Vergabe der Auszeichnungen „Premios Canarias y Medallas de Oro“ an verdiente Persönlichkeiten und Vereine der Inseln.

Zu den beliebtesten Veranstaltungen zum „Día de Canarias“ zählt der Folkloreumzug „Paseo Romero“ in Gran Canarias Hauptstadt Las Palmas am 30. Mai ab 12.00 Uhr. Auch das Folkloretanzfest „Baile de Taifas“ in Puerto del Rosario am 29. Mai um 22.00 Uhr ist eine der traditionellen Veranstaltungen.

Auf Teneriffa ist das Konzert der Folkloregruppe „Los Sabandeños“ am 30. Mai um 20.00 Uhr auf der Plaza de la Candelaria in Santa Cruz hervorzuheben.

Gran Canaria:

Do., 23.5., 10.00 und 12.00 Uhr: Geführte Besichtigung des Regierungssitzes in Las Palmas (Plaza Dr. Rafael O’Shanahan) Anmeldung erforderlich unter 928 117 791 oder tkurgha@gobiernodecanarias.org

Fr., 24.5., 9.30 Uhr: Vorführung von Schülern von kanarischen Sportarten etc. auf der Plaza de Santo Domingo in Las Palmas.

Mi., 30.5., 12.00 Uhr: Lateinerregatta in der Bucht des Sporthafens von Las Palmas; 12.00 Uhr: Trachtenumzug „Paseo Romero“ in Las Palmas de Gran Canaria vom Parque Santa Catalina aus über Luis Morote, Sagasta, Tenerife, Agustín Millares Sall und Plaza de la Luz. Ab 14.30 Uhr: Musik und „Baile de Papagüevos“ auf der Plaza de la Puntilla, Paseo de Las Canteras, Mercado del Puerto und Umgebung.

Teneriffa:

Do., 23.5., 10.00 und 12.00 Uhr: Geführte Besichtigung des Regierungssitzes in Santa Cruz (C/ José Manuel Guimerá. Santa Cruz de Tenerife) Anmeldung erforderlich unter 922 923 988 oder protocolo.pres@gobiernodecanarias.org

Fr., 24.5., 21.00 Uhr: Konzert des Sängers Luis Morera auf der Plaza de la Candelaria in Santa Cruz.

Sa., 25.5., 21.00 Uhr: Konzert des Timple-Virtuosen Domingo „El Colorao“ auf der Plaza de la Candelaria in Santa Cruz.

29. und 30. Mai: „Fiesta de la Gastronomía y de Vinos de Tenerife“ in der Calle La Noria in Santa Cruz (siehe Seite 43) mit Spezialitäten der Inselküche und Inselwein.Geöffnet am 29. Mai von 18.00 bis 24.00 Uhr und am 30. Mai von 11.00 bis 18.00 Uhr.

Do., 30.5., 11.00 Uhr: Vorführung und Wettkampf kanarischer Kampfsportarten auf der Plaza von Santa Úrsula. 11.30 Uhr: Konzert des Verbands der Musikkapellen mit 37 Kapellen auf der Plaza de la Candelaria in Santa Cruz de Tenerife. 12.00 Uhr: Kraft-Wettbewerb der Ochsengespanne auf dem Gelände der Casa del Ganadero in La Laguna. 17.30 Uhr: Konzert der Folkloregruppe „Los Gofiones“ von Gran Canaria auf der Plaza de la Candelaria in Santa Cruz. 20.00 Uhr: Konzert der Folkloregruppe „Los Sabandeños“ von Teneriffa auf der Plaza de la Candelaria in Santa Cruz.

Fuerteventura:

Do., 30.5., 11.00 Uhr: Lateinerregatta in der Bucht von Corralejo, La Oliva.

Do., 30.5., 22.00 Uhr: Großer Trachtentanz „Baile de Taifas“ auf der Avenida Marítima, Puerto del Rosario.

Lanzarote:

Mi., 29.5., 20.00 Uhr: Konzert des Lanzarote Ensemble zusammen mit der Folkloregruppe „Acatife“ und dem Timple-Spieler José Vicente Pérez im Auditorio Jameos del Agua (siehe Seite 60).

Mi., 30.5., 11.00 Uhr: Lateinerregatta in der Bucht von Puerto del Carmen in Tías.

La Gomera:

Sa., 25.5., 12.00 und 21.00 Uhr: Auftritt der Parrandas (Volksmusikgruppen) „Chedey“ und „Araguaney“ auf der Plaza de las Américas in San Sebastián. 19.00 Uhr: Wettbewerb im Silbo Gomero (Pfeifsprache) auf der Plaza de las Américas.

Mi., 29.5., 18.30 Uhr: Insel-Folklorefest im Parque de la Torre del Conde in San Sebastián. 22.00 Uhr: Tanz zum „Día de Canarias“ auf der Plaza de las Américas, San Sebastián.

Do., 30.5., 12.00 Uhr: Konzert der Musikkapelle Asoc. Ntra. Sra. de Guadalupe auf der Plaza de la Constitución in San Sebastián.

La Palma:

Do., 30.5., 12.00 Uhr: Konzert der Timple-Virtuosen José Manuel Ramos und Benito Cabrera mit dem Titel „Étnico“ auf der Plaza de España in Santa Cruz de La Palma.

Do., 30.5., 12.00 Uhr: Konzert lokaler Parrandas  auf der Plaza de España in Los Llanos de Aridane.

El Hierro:

Do., 30.5., 20.00 Uhr: Konzert der Gruppe „Non Trubada“ zusammen mit dem Kinderchor und der Insel-Musikkapelle im Terrero de Lucha Ramón Méndez.

Fotowettbewerb

Auf allen Inseln findet vom 20. bis 31. Mai der Fotowettbewerb unter dem Motto „Lasst uns der Welt das Beste unserer Inseln zeigen“ statt. Teilnahme über Instagram oder Facebook. Dem Gewinner winkt ein Wochenendaufenthalt für zwei Personen auf einer Insel seiner Wahl. Infos zur Teilnahme: www.fotocanaria.com

Das Programm und die kanarische Hymne in verschiedenen Versionen – von Ballade bis Reggae – gibt es auf der Website: www.gobiernodecanarias.org/diadecanarias

 

Zeit

23 (Donnerstag) 10:00 - 30 (Donnerstag) 23:59

Ort

Verschiedene Locations

Schreibe einen Kommentar

*

Scroll Up